Musizieren

Hören und Gestalten

Mit allen Sinnen lernt das Kind und macht sich die Welt zu eigen.
Auch die Welt der Klänge,der Musik, will es schrittweise erobern. Das beginnt aktiv schon auf dem Wickeltisch, wenn es nach-lallend den Worten und dem Summen der Eltern lauscht oder das Köpfchen zum Klangspiel am Fenster hinwendet.
 
Nicht das Fördern einer eventuellen Musiker-Karriere sollte der Impuls sein, Kinder schon von Geburt an mit hochwertiger, originaler Musik, mit Tönen, rhythmischen Reimen und Liedern in Berührung kommen zu lassen. Die vielfältige Wahrnehmung über die Sinne bildet das Gehirn in gesunder Weise weiter aus und schafft mit an den Voraussetzungen für alles spätere intellektuelle Lernen. Die Freude der Kinderseele am Erleben der Musik und am Musizieren selber lässt erahnen, wie sehr dies, neben jedem künstlerischen Aspekt, wirkliche Nahrung ist für das Kind im Hinblick auf seine gesunde Entwicklung.
 
Gern wird das Kind später ein Instrument lernen wollen, und dies wird umso förderlicher und bildender für es sein, wenn es schon früh von Klanginstrumenten in hoher Qualität umgeben ist.
 
Titelfilter 
Klanginstrumente mit sanftem Anschlag
Saiteninstrumente
Flöten
 

Kooperationspartner im Bereich Musik

   Choroi logo                                     

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

 
Walter Kraul

 

 

 

 
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

502620 WORTWUERFELSPIEL.jpg