Jahreszeitentisch - in Vorbereitung auf das Osterfest

ToepfemitErde

An Ostern wird an das Sterben und in die Erde legen gedacht und das aus der Erde wieder Erstehen gefeiert. Um uns herum wächst und treibt es heraus; auf den Feldern wurde die Saat in die Erde gebracht. Es ist wie ein Wunder zu sehen, wie daraus in Fülle das Grün sprießt, welches dann in der Hochsommerzeit die Getreidekörner tragen wird.

Ein schönes Erlebnis (mancherorts wird dies auch in der Kirchengemeinde gepflegt) ist es für die Kinder, in einer Tonschale, einem Untersetzer oder Pflanztopf viele Weizenkörner in die braune Erde zu säen (es gibt auch schnellwachsenden Ostergras-Samen zu kaufen. Wie gern verfolgen sie jeden Tag das Keimen und hoch wachsen auf der warmen Fensterbank und staunen, mit welcher zielstrebigen Kraft es aus der Erde will.
Und am Osterfest findet sich die Schale mit dem üppig grünen Ostergras auf dem Jahreszeitentisch wieder...

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

Elefant.jpg