Was hat der Hase mit Ostern zu tun?

altDer Opfertod Christi am Kreuz stellt einen Aufruf an die Menschheit dar, aufzuwachen und ein bewusstes und selbstloses Dasein zu führen, das von Brüderlichkeit und Nächstenliebe gekennzeichnet ist.

Im Tierreich ist der Hase ein Tier, das für seine Brüder einsteht. Wird ein Hase gejagt, wird er von einem anderen abgelöst. In vielen Märchen und Fabeln wird dem Hasen ein Bewusstsein zuerkannt. Auch in buddhistischen Legenden findet sich der Hase als ein Tier, das sich opfert. (siehe Buchtipp "Die Reise zur Sonne" )

Sich gegenseitig abzuwechseln, ist selbstverständlich keine bewusste Entscheidung der Tiere. Bewusstsein unterscheidet den Menschen vom Tier. Doch das instinktive Verhalten der Langohren sichert das Überleben der Gattung Hase.

Werden sie gehetzt, laufen sie, bis sie einen anderen Hasen in einem Erdloch finden. Sie springen auf seinen Rücken und drängen ihn durch Klopfen mit den Hinterpfoten, an ihrer Stelle weiterzulaufen.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

Käferherd.jpg