Ideen für jeden Tag

Spielanregungen für die verschiedensten Gelegenheiten. Ob Winter oder Sommer, Nebel- oder Hitzetag, ob Ihr Kind krank ist oder Sie eine Reise planen, hier finden Sie Tipps, welche Spiele oder Aktivitäten Ihrem Kind Freude machen könnten.

 

Erster April

Am ersten April erlaubt man sich gerne ein Scherzchen mit seinen Mitmenschen. Auch Kinder können herzlich über einen gelungenen Witz , mit dem sie hereingelgt werden, lachen. Vermeiden Sie es aber unbedingt verletzende Witze auf Kosten eines Kindes zu machen. Verbieten Sie es auch älteren Geschwistern oder Freunden Ihrer Kinder und erklären Sie ihnen, dass niemand das Recht hat, andere persönlich zu verletzen.

"Oje, du hast ja einen großen Fleck hinten auf der Hose!" oder "Guck mal draussen steht ein Elefant auf der Strasse!" sind harmlose und ebenso witzige Scherze, wer daraufhin zum Fenster läuft oder sich umdreh, muss sich ein "April, April" anhören.

Wenn genug gescherzt ist, kann man sich ans Basteln machen. Wie man mit Kindern ganz einfach eine Wetteruhr bastelt und dabei den unbeständigen April beobachten kann, finden Sie beiIdeen für gemütliche Bastelstunden.

Ideen und Spiele für Ostern

altLassen Sie sich anregen, mit Ihren Kindern spielend und aktiv die Osterzeit zu erleben. Wie man mit Kindern Ostern sinnvollverbringen kann und wie man Kindern den Sinn des Osterfestes vermitteln kann finden Sie in unserer Rubrik, Familienleben bei dem Thema Jahreszeiten und Feste unter dem Stichwort Ostern.


Hier sind unsere Vorschläge, was man zu Ostern mit Kindern so alles machen kann...

Hier sind unsere Spiel-und Bastelvorschläge:

Weiterlesen...

Maibäumchen

Am ersten Mai kann man ein Maibäumchen aufstellen.

Der Ast eines frischen Birkenzweiges wird entrindet. Das können die größeren Kinder mit einem Taschenmesser selbst tun. Die oberen frischen grünen Zweige lässt man stehen. Vorsicht, zeigen Sie Ihrem Kind, dass es das Messer immer neu ansetzen und vom Körper wegbewegen muss!

Am Abend können die Eltern die Birke mit dünnen bunten Kreppbändern wie einen Maibaum schmücken und in einen mit Sand gefüllten Blumentopf neben das Kinderbett stellen. Der Topf kann um den Ast herum mit Moos oder Gras ausgelegt werden.

Ideen und Spiele für den Spielplatz

iStock 000003341974KinderSpielplatzxsQuengelnde, unausgelastete Kinder? Soll man sie vor dem Fernseher "abstellen", um endlich mal eine halbe Stunde seine Ruhe haben?   - Nur drei Straßen weiter liegt die bessere Alternative! 

          alt
Der Spielplatz in der Nähe wird, einmal entdeckt, zum beliebten Anlaufpunkt für solche und viele andere Stunden. Gerade in der Stadt bieten sich hier für kleine und größere Kinder viele Möglichkeiten, sich bei Bewegung, Freude und Spiel ausgelassen und frei erleben zu können und anderen Kindern zu begegnen.
 

Weiterlesen...

Ideen für sommerliche Regentage

Regen fangen

Jedes Kind bekommt einen gleich großen leeren Joghurtbecher. Alle ziehen Gummistiefel und Regencapes an und gehen mit ihren Bechern nach draußen. Jeder versucht mit seinem Becher möglichst viele Regentropfen einzufangen. Ganz Pfiffige entdecken dabei auch mal Stellen, an denen es besonders stark tropft – etwa unter Dachrinnen. Nach zehn Minuten läuft die Zeit ab. Alle treffen sich im Trockenen. Die Wasserstände werden mit dem Lineal gemessen und markiert. Wer hat die meisten Regentropfen eingefangen?

Löwenzahn-Wasserleitung

Aus Löwenzahnstängeln entsteht eine super Wasserleitung. Dazu werden mehrere Stängel als Wasserleitung ineinander gesteckt. Bohren Sie mit dem Milchdosenstecher in einen leeren Joghurtbecher seitlich unten ein Loch und stecken Sie ein Ende der Löwenzahn-Wasserleitung hinein. Der Joghurtbecher wird auf einen Sandberg gestellt. Führen Sie die Wasserleitung den Sandberg hinunter und lassen Sie sie unten in einen kleinen Eimer münden. Wenn der Becher sich mit Regenwasser füllt, läuft es durch die Leitung und plätschert unten in den Eimer. Von solchen Versuchen sind alle Kinder begeistert.

Weiterlesen...

Die ersten Vorboten des Frühlings locken uns hinaus: Ideen, Spiele und Anregungen für Familien

FahrradMaedchen1642238xsDer Frühling kündigt sich an! Im Garten oder im Park kann man unter dem feuchten Laub viele Pflanzen und Tierchen entdecken, die sich ihren Weg zum Licht suchen. Auch wenn man im Garten und auf dem Balkon noch nichts pflanzen kann, die Wohnung läßt sich bereits jetzt mit Blumen schmücken. Ein Krokus, dem man beim Wachsen zusehen kann, oder bunte Primeln auf dem Esstisch bringen den Frühling ins Haus.

Krokusse5504038FrankvandenBerghDie Lebenskräfte steigen und die Kinder freuen sich schon darauf, draußen zu spielen und herumzurennen, ohne in dicke Winterjacken verpackt zu sein. Alles kommt in Bewegung und ins Rollen, so auch die Kinder...

Freie Fahrt für alles, was rollt!

Weiterlesen...

Spielen und Basteln am Strand

Barfuss durch den Sand laufen, Burgen und Muschelschlösser bauen, mit den Wellen spielen ... Kinder werden am Strand richtig aktiv und haben 1000 Einfälle. Falls doch einmal Langeweile auftritt, finden Sie hier einige tolle Spielideen für Sand und Strand!

Strandspiele

Sandspiele

Johannitag

In England gab es früher einen schönen Brauch. Die Familie, die zuletzt in die Straße zog, stellte am Abend des Johannistages einen großen Tisch vor das Haus – mit Getränken, Brot, Käse und Wurst. Alle Nachbarn wurden eingeladen. In manchen Gegenden wurden dazu Johannisküchlein gebacken.

Johannisküchlein backen

Sie brauchen:

Weiterlesen...

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

FeuerwehrPolizei.jpg