Ideen für jeden Tag

Spielanregungen für die verschiedensten Gelegenheiten. Ob Winter oder Sommer, Nebel- oder Hitzetag, ob Ihr Kind krank ist oder Sie eine Reise planen, hier finden Sie Tipps, welche Spiele oder Aktivitäten Ihrem Kind Freude machen könnten.

 

Aschermittwoch und Fastenzeit

aschermittwoch-walk-445272 640xlDas Leben vereinfachen: Am Aschermittwoch beginnt in den christlichen Kirchen die Fastenzeit. Vielleicht nehmen Sie diesen Tag einmal zum Anlass, über eine Vereinfachung des Familienalltags nachzudenken. Vieles hat sich darin eingeschlichen, was Eltern und Kindern nicht unbedingt gut tut.

Zwei alternative Ideen:

Öfter mal zu Fuß gehen

Oft legen wir Wege mit dem Auto zurück, die wir bequem und ohne großen Zeitverlust zu Fuß gehen könnten. Die Kinder werden zum Kindergarten und zur Schule gefahren. Und selbst für kleinere Einkäufe holen wir das Auto aus der Garage. Steigen Sie ganz bewusst mal mindestens für eine Woche aufs Fahrrad um oder gehen Sie zu Fuß. Sie werden staunen, wie gut allen die Bewegung tut und wie viel es für Kinder unterwegs zu entdecken gibt.

Weiterlesen...

Ideen und Anregungen für kranke Kinder

TrauerundTrost IgorBalasnov iStock 000004764042XSmallIst ein Kind krank, braucht es viel Zeit, Liebe und elterliche Zuwendung. Wenn sich das Kind in seinem Zimmer zu einsam fühlt, betten Sie es um und machen Sie ihm ein kuscheliges Lager, wo sie gerade zu tun haben. Meist sind sehr kranke Kinder damit zufrieden, einfach nur den Eltern bei deren Tätigkeit zuzusehen.

Wenn es dem Kind besser geht und es etwas spielen will, finden Sie hier Anregungen und Ideen, die Eltern uns geschickt haben:

Weiterlesen...

Leckere Rezepte zum Backen und Kochen mit Kindern

altErinnern Sie sich noch an diesen köstlichenDuft, der sich langsam in der ganzen Wohnung verbreitete und das heimelige Gefühl, wenn die Mutter oder Oma in der Küche werkelte, backte oder kochte? Gehören Sie zu den Glücklichen, die dabei mithelfen durften zu schnippeln und zu kochen oder ein Stückchen Teig zugeteilt bekamen aus dem Sie Ihr erstes eigenes Brötchen herstellen konnten?Für viele Menschen gehören solche Erinnerungen zu den schönsten Erlebnissen aus der Kindheit.

In vielen Familien fehlt heute leider die Zeit für gemeinsames Kochen und Essen. Und so froh man als Eltern an hektischen Tagen oft ist, dass es vorbereitete Nahrungsmittel gibt, so schade ist es, wenn manche Kinder nicht mehr wissen, wie Spinat im Originalzustand aussieht und Teig nur noch aus der Fertigmischung kennen. Dabei backen und kochen Kinder leidenschaftlich gerne - besonders wenn sie dabei so richtig mithelfen dürfen.

Weiterlesen...

Ideen und Spiele für Regentage

Regentag200750xsRegentage können herrlich sein, wenn man sich mit ihnen arrangiert. Drinnen kann man sich in die schönsten Spiele vertiefen und draußen können Kinder das Leben auch so richtig genießen, wenn man sie nur lässt.

Kinder stauenen über die Pfützen, die sich innerhalb kurzer Zeit auf dem Weg bilden, lassen Blätter schwimmen, schaufeln mit den Händen einen Graben von einer Pfütze zur anderen.

Sie sind im wahrsten Sinne des Wortes in ihrem Element. Sie riskieren riskieren vielleicht einen Schnupfen. Aber sie haben an diesem Regenspieltag viele wichtige Erfahrungen gesammelt.

Weiterlesen...

Ideen und Anregungen zum Basteln

Was man mit Kindern alles basteln kann, finden sie in unserem großen Sonderteil Basteln & Werken.

Sie können aber in der Rubrik "Spiele für jeden Tag", in der Sie sich befinden, verschiedene Tage wie Regentag oder Frühlingstag anklicken und dort neben Spielvorschlägen auch passende Bastelvorschläge für die Jahreszeit oder bestimmte Gelegenheiten finden.

Geschichten zum Vorlesen und Erzählen

altWenn es draußen kalt ist oder regnet, ein Kind kränkelt oder wenn man es sich einfach einmal gemütlich machen will, ist eine Lesestunde genau das Richtige. Kinder genießen es, wenn man den Alltag unterbricht und ihnen eine Geschichte erzählt oder vorliest. Wie viel Kinder beim Vorlesen lernen und warum Geschichten so wichtig für die kindliche Entwicklung sind, erklären uns Psychologen und Erziehungsberater. Interessieren Sie sich für diesen Aspekt, erfahren Sie unter Heilsame Geschichten mehr.

Weiterlesen...

Erster April

Am ersten April erlaubt man sich gerne ein Scherzchen mit seinen Mitmenschen. Auch Kinder können herzlich über einen gelungenen Witz , mit dem sie hereingelgt werden, lachen. Vermeiden Sie es aber unbedingt verletzende Witze auf Kosten eines Kindes zu machen. Verbieten Sie es auch älteren Geschwistern oder Freunden Ihrer Kinder und erklären Sie ihnen, dass niemand das Recht hat, andere persönlich zu verletzen.

"Oje, du hast ja einen großen Fleck hinten auf der Hose!" oder "Guck mal draussen steht ein Elefant auf der Strasse!" sind harmlose und ebenso witzige Scherze, wer daraufhin zum Fenster läuft oder sich umdreh, muss sich ein "April, April" anhören.

Wenn genug gescherzt ist, kann man sich ans Basteln machen. Wie man mit Kindern ganz einfach eine Wetteruhr bastelt und dabei den unbeständigen April beobachten kann, finden Sie beiIdeen für gemütliche Bastelstunden.

Ideen und Spiele für Ostern

altLassen Sie sich anregen, mit Ihren Kindern spielend und aktiv die Osterzeit zu erleben. Wie man mit Kindern Ostern sinnvollverbringen kann und wie man Kindern den Sinn des Osterfestes vermitteln kann finden Sie in unserer Rubrik, Familienleben bei dem Thema Jahreszeiten und Feste unter dem Stichwort Ostern.


Hier sind unsere Vorschläge, was man zu Ostern mit Kindern so alles machen kann...

Hier sind unsere Spiel-und Bastelvorschläge:

Weiterlesen...

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

 
Walter Kraul

 

 

 

 
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

Backförmchen.jpg