Zahlenbingo

Jeder Mitspieler zeichnet ein Quadrat mit 16 Feldern auf ein Blatt Papier. In jedes Feld schreibt er eine beliebige Zahl zwischen 1 und 6. Auf dem Tisch liegen Knöpfe. De erste Spieler würfelt und deckt die Zahl auf dem Bingo-Quadrat mit einem Knopf ab. Steht eine Zahl nicht auf dem Feld oder ist sie bereits abgedeckt, würfelt der nächste Spieler weiter. Wer es schafft, als erster eine Reihe (vier Felder) senkrecht, waagerecht oder diagonal mit Knöpfen abzudecken, ruft „Bingo" und hat gewonnen.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

Eiskinder.jpg